YIN YOGA

Yin Yoga
Yin Yoga ist eine langsae meditative Praxis der tiefen Verkörperung, Beobachtung und Neugestaltung des Momentes. Die Posen werden länger als die meisten Yoga Asana gehalten. Drei Minuten und mehr. Dies ermöglicht eine sanfte, dauerhafte Veränderung auf einer tiefen Ebene sowohl im physischen als auch im emotionalen und energetischen Körper.
Dies ist eine wunderbare Gelegenheit, um die Präsenz in uns selbst zu kultivierern, mit unseren Empfindungen und Bewusstsein aktiv in Interaktion zu treten und tiefer einzutauchen.

Die verschiedenen Körperhaltungen sind sehr Erdnah, Vorwärtsbeugen, unterstütze Rückbeugen, diverse Dehnungen / Twists und einfache gezielhte Öffnungen bestimmter Gewebsstrukturen welche sich auf die Meridiane beziehen. Durch das längere Bleiben und Einsinken in einer Stellung öffnet sich der Chi-Fluss, welcher unsere Gesundheit nährt. In jede Pose wird die/der Praktizierende hineingeführt und achtsam wieder herausgeholt.
Während dieser Zeit in einer Körperstellung enthüllen und befreien wir die Magie in unserem Körper.

Hier kann alles passieren…… die Zeit kann stehen bleiben oder für immer weitergehen.  

Veraltete PHP-Version im Einsatz
Der Seiteninhaber muss die Version auf mindestens 7.3 erhhen.